Insel-Prinzip

Es gibt so viele Dinge, die uns gut tun- die unserem natürlichen Wesen entsprechen und die einem natürlichen "artgerechten" Leben entsprechen. Das moderne berufliche und gesellschaftliche Leben ist davon zumeist jedoch leider weit entfernt. Wollen wir unser Leben nicht radikal verändern, aus dem System aussteigen und fernab vom gängigen Mainstream leben und doch zugleich frei, aus unserer inneren Kraft heraus und gesund leben, bedeutet das oft einen "Spagat zu leben". Einen Spagat zwischen den Anforderungen an uns - die wir von Außen an uns herangetragen sehen-, und unseren inneren unser Selbst nährenden Impulsen. Einen solchen Spagat dauerhaft und konstant ausgewogen aufrecht zu erhalten kann ungemein Kraft kosten. Kraft die das ganze System auf Dauer bröckeln lässt.

Das Insel-Prinzip

  • macht Schluss mit dem Anspruch der "Ganz-oder-Gar-nicht"- Entscheidungen. Es fördert einen individuellen Grauton !
  • Braucht keine Aussteiger - sondern bietet die Möglichkeit zu individuellen Blaupausen !
  • nimmt einer permanent artgerechten Lebensweise die unabdingbare Notwendigkeit. Es eröffnet hoch effektive Qualitätszeiten für individuellen Ausgleich !


Setzen Sie das Insel-Prinzip für sich ein: Verändern Sie so wenig wie möglich und ernten Sie so viel wie möglich !
Entsprechend der 80-20 - Verteilung investieren Sie 20% und ernten 80% Erfolg !

Mit dem Inselprinzip brauchen Sie beispielsweise 

  • nichtkontinuierlich entspannt und glücklich, in Dauermeditation wie Buddha durch die Welt schweben - profitieren aber durch gezielte individuelle Reflexions- / Entspannungseinheiten von zunehmend nachhaltiger Gelassenheit im Alltag.
  • nichtkontinuierlich Kalorien zählen um Ihre Figur zu erhalten - profitieren aber von einer handvoll individuell ausgewählter Grundprinzipien von maximalem Ess-Vergnügen und stetig steigendem Gesundheits- und Fitnesslevel bei gleichbleibender Figur.
  • nichtin einer einsamen Berghütte zu leben um ausreichen Energie für Ihren Alltag zu verspüren - sondern profitieren mittels individueller Regenerationszeiten von zunehmend mehr Lebensfreude und Selbstheilungspotential.


Mit dem Inselprinzip ist es möglich aus jedem Moment das Beste rauszuholen, ohne sich zu verkrampfen, zu verstellen oder zu radikalisieren. Sie geben einfach stets so viel wie möglich und so wenig wie nötig :)

Alle Angebote von Wandelzeit - so auch das Tochterprojekt "Meine Yogainsel" - sind darauf ausgerichtet, Ihnen individuelle Werkzeuge für Ihre persönlichen Inseln zu vermitteln. Mit Ihnen kleine Inseln zu erschaffen, die Ihr Leben effektiv und nachhaltig bereichern und Ihnen ermöglichen Ihr ganzes Potenzial zu leben !